JU leitet das neue Jahr 2014 ein.

Heute, am 02. Februar fand der Neujahrsempfang der Jungen Union Hameln-Pyrmont im Café-Restaurant "Im Breckehof" statt. Für unseren im Dezember 2013 neu gewählten Vorstand war es die erste größere Veranstaltung in Eigenregie. Als Gastredner konnten wir Burkhard Balz, Mitglied des Europäischen Parlaments, bei uns begrüßen. Weiter freuten wir uns über folgende Gäste:
Petra Joumaah MdL, Otto Deppmeyer MdL, Michael Vietz MdB, Walter Klemme Kreisgeschäftsführer CDU / Vorsitzender der Senioren Union, Claudio Griese Oberbürgermeisterkandidat Hameln, Klaus Blome Bürgermeisterkandidat Bad Pyrmont, Irmgard Lohnmann Vorsitzende MIT Hameln-Pyrmont und noch viele weitere Besucher.
Pünktlich um 11 Uhr eröffnete der stellvertretende Kreisvorsitzende Michael Kipp als Moderator die Veranstaltung. Nach einer kurzen Begrüßung wurde das Mikrofon an Felix Beck, unseren Kreisvorsitzenden und Timon Tobias Temps, Beisitzer weitergereicht. Felix Beck berichtete neben aktuellen Themen auch über die Zukunftsausrichtung der Jungen Union Hameln-Pyrmont. Timon Tobias Temps gab allen Anwesenden einen Rückblick der vergangenen zwei Jahre der Jungen Union.

In den Grußworten und Reden unserer Gäste wurde uns, der Jungen Union und besonders dem neuen Vorstand immer wieder Hilfe und Unterstützung zugesagt. Dafür bedanken wir uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Ihnen. Vielen Dank!

Nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung wurden bei einem kalten Buffet noch viele interessante Gespräche geführt und Fotos gemacht. Vielen Dank an Andreas Lueddecke, für die tollen Fotos von unserem Neujahrsempfang. (mk)

« 101 von 101 Stimmen - 100 % für Claudio Griese